Skip to content

Sections
Personal tools
You are here: Home » Reisebegleiter Tannenland » Weißtannenarchitektur » Rathaus, Andelsbuch

Rathaus, Andelsbuch


Dieser würfelförmige Kubus besteht aus einer auf vier Stahlbetonstützen ruhenden Holzkonstruktion, darunter befindet sich ein allseits offener Platz. Die Wände sind außen mit sägerauen Fichtendielen und innen mit in Weißtanne furnierten Paneelen in edlester Optik verkleidet.

Architekt Wise Geser: "Drei Ziele waren zu erfüllen: Erstens hatten wir eine recht schwierige städtebauliche Ausgangslage mit diesen spitzwinkelig aufeinander zugehenden Straße, der zweite wichtige Punkt war, ein "offenes" Rathaus für die Gemeinde Andelsbuch schaffen zu wollen, und das dritte Ziel war, ein markantes und symbolhaftes Gebäude für diesen besonderen Standort zu entwickeln.

Adresse: Hof 351, 6866 Andelsbuch

Bauherr: Gemeinde Andelsbuch

Architektur: Rolf Ennulat, Wise Geser, Walter Felder, Egg

Fertigstellung: 2003

Taste 16        


Allg. Informationen

  Taste 1

Beschreibung

Ein zweigeschossiger Verwaltungsbau in Sichtbeton und Glas ist im Obergeschoss mit dem eigenständigen Baukörper des Sitzungssaales verbunden. Dieser würfelförmige Kubus besteht aus einer auf vier Stahlbetonstützen ruhenden Holzkonstruktion, darunter befindet sich ein allseits offener Platz. Die Wände sind außen mit sägerauen Fichtendielen und innen mit in Weißtanne furnierten Paneelen verkleidet.

  Taste 2

Interview W. Geser

Interview mit dem Architekten Wiese Geser

  Taste 3

Interview A. Wirth

Interview mit dem Bürgermeister Anton Wirth

  Taste 4
 

Powered by Plone

This site conforms to the following standards: